O2Rescue – ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Die in der folgenden detaillierten allgemeinen Verkaufs- und Geschäftsbedingungen (nachstehend als die „AGBs“) gelten für die Vertragsbeziehungen zwischen O2Rescue und den Personen, die einen Einkauf in unserem Online-Shop O2Rescue zu tätigen wünschen (nachstehend der „Kunde“ und zusammen mit O2Rescue, die „Parteien“).

1. INKRAFTTRETEN 

Die Parteien vereinbaren, dass die vorliegenden AGBs ausschließlich für ihre Geschäftsbeziehungen gelten. Da diese AGBs geändert werden können, sind die Bedingungen für den Kunden und O2Rescue anwendbar, die zum Datum des Kaufauftrags auf der Website gültig sind oder waren.          

2. BESTELLUNG

Um eine Bestellung aufzugeben, muss der Kunde mindestens 18 Jahre alt und geschäftsfähig sein. Die Bestellung kann erst nach Ausfüllung sämtlicher Pflichtfelder (vollständige Kontaktangaben) durch den Kunden und nach Zahlungsempfang bestätigt werden. Sobald der Kunde die Auftragsbestätigung erhalten hat, ist der Kaufvertrag zustande gekommen, und der Kunde ist dazu verpflichtet den vollen Verkaufspreis zu zahlen. O2Rescue ist nach Eingang der Bezahlung durch den Kunden dazu verpflichtet die Bestellung an den Kunden zu verschicken.

In bestimmten Fällen, insbesondere bei Zahlungsausfall, falscher Adresse oder anderen kundenseitigen Problemen behält sich O2Rescue das Recht vor, die Kundenbestellung zu stornieren, bis das Problem gelöst ist. O2Rescue bemüht sich, den Zugang zur Website rund um die Uhr zu gewährleisten, haftet jedoch nicht im Falle einer Dienstunterbrechung, insbesondere aus Wartungsgründen oder infolge eines technischen Problems. Der Kunde erklärt, dass er die technischen Einschränkungen der Internetnutzung kennt, besonders hinsichtlich der Informationsabrufung, der Daten- und Dateienübertragung, sowie der mit dieser Technologie verbundenen Risiken. Die Auftragsbestätigung wird dem Kunden samt einer kompletten Übersicht über die Bestellung per Email zugesandt.          

3. VERWEIGERUNGSRECHT UND STORNIERUNG:

O2Rescue behält sich das Recht vor, Kundenbestellungen in den folgenden Fällen zu stornieren:

  • bei verbaler oder körperlicher Verunglimpfung bzw. Gewalt gegen Mitarbeiter, Subunternehmer, Kunden oder
  • die Geschäftsleitung der Firma O2Rescue ;
  • falls das Produkt nicht verfügbar oder lieferbar ist (sämtliche Zahlungen werden dem Kunden nach Rücksprache mit ihm vollständig rückerstattet)
  • falls die Bestelldaten des Kunden unkorrekt oder nicht zu überprüfen sind.

Als Einzelhändler verkauft O2Rescue die angebotenen Produkte nicht in großen Mengen. Sollte ein Kunde eine Großbestellung des Produktes erwägen 5 Einheiten oder mehr), bitten wir ihn darum, uns zu kontaktieren (Kontaktdaten finden Sie unter der Klausel 13 (KUNDENDIENST UND WEITERE INFORMATIONEN), damit gemeinsam die Verfügbarkeit und die Lieferdauer besprochen werden kann. Falls nicht genügend Produkte lieferbar sind, oder falls O2Rescue und der Kunde keine Übereinstimmung finden, behält O2Rescue sich das Recht vor die Großbestellung eines Produktes abzulehnen.

4. LIEFERUNG

Wir liefern nur in die Mitgliedstaaten der Europäischen Union (außer Überseeinseln) an die Anschrift, die durch den Kunden angegeben und auf dem Bestellschein vermerkt wurde. Die Lieferung gilt als getätigt, sobald die Bestellung bei dieser Adresse eingetroffen ist. Unsere Lieferungen erfolgen mittels versichertem oder nicht versichertem Versand durch unsere Speditionspartner (z.B. über den DPD-Service in Deutschland). Die Lieferfristen werden unverbindlich und ohne Gewähr angegeben. Die Lieferfristen umfassen :  Die Abfertigungsfrist (24 bis 48 Stunden). Diese hängt vom Zahlungsempfangsdatum und der Übernahme des Pakets durch unsere Spedition ab.

  • Die Frist der Paketzustellung durch die Spedition (unterschiedlich je nach Bestimmungsland).

Verspätete Lieferungen begründen weder eine Stornierung Ihrer Bestellung, noch eine Annahmeverweigerung oder einen Entschädigungsanspruch. Überschreitet der Lieferverzug die dem Kunden mitgeteilte Lieferfrist, wird diesem per E-Mail eine neue Lieferfrist vorgeschlagen.

Die Zustellgebühren hängen vom Bestimmungsort, der Größe und dem Gewicht des Pakets im Verhältnis zur Gesamtbestellung ab. Sie werden dem Kunden am Ende des Bestellvorgangs mitgeteilt, bevor er die Bestellung bestätigt.

5. PREISE

Die auf der Website www.o2rescue.lu angegebenen Verkaufspreise gelten, bis sie durch die nächste Preisveröffentlichung aufgehoben werden. Die aufgeführten Preise können ohne Ankündigung geändert werden.

Die angegebenen Preise umfassen die gesetzliche Mehrwertsteuer, jedoch nicht die Liefergebühren, die je nach Lieferadresse variieren können.

Der Gesamtpreis, inklusive Liefergebühren, wird dem Kunden angezeigt, bevor er seinen Auftrag bestätigt

6. VERFÜGBARKEIT

O2Rescue verpflichtet sich, den Auftrag des Kunden nach verfügbarem Lagerbestand aus zu liefern. Falls ein nicht verfügbarer Artikel bestellt wird, wird dem Kunden die Nichtverfügbarkeit per E-Mail innerhalb von 3 Tagen mitgeteilt. O2Rescue bietet in diesem Falle ein vergleichbares Produkt an oder erstattet den Betrag für den fehlenden Artikel innerhalb von 30 Tagenzurück.

Die Produktangebote gelten innerhalb des verfügbaren Lagerbestands.            

7. ZAHLUNGSMITTEL

Die Einkäufe können wie folgt bezahlt werden : per Bank Überweisung auf das folgende Bankkonto : IBAN : LU94 0028 1921 0429 8400 SWIFT : BILLLULL            

8. GESETZLICHE GEWÄHRLEISTUNG

O2Rescue gewährt seinen Kunden eine zweijährige gesetzliche Gewährleistung (im Sinne der Artikel L.212-1 ff. Code de la consommation).

Laut dieser Gewährleistung muss das Produkt mit der von O2Rescue angegebenen Beschreibung übereinstimmen, und die angegebenen Eigenschaften besitzen. Sollte dies nicht der Fall sein, so tritt die gesetzliche Gewährleistung in Kraft.

Sollte der Fehler innerhalb der ersten 6 Monaten nach der Auslieferung des Produktes auftreten, so hat der Kunde die Wahl ob er O2Rescue das Produkt zurückschickt und den vollen Verkaufspreis zurückerstattet bekommt, oder das defekte Produkt behält und einen Teil des Verkaufspreises zurückerstattet bekommt. Der Kunde kann aber auch das defekte Produkt an O2Rescue schicken, welches dann repariert wird bevor es dem Kunden zurückgeschickt wird.

Sollte der Fehler nach den ersten 6 Monaten nach der Auslieferung des Produktes auftreten, so gilt die gesetzliche Gewährleistung erst nach der Bestätigung des Fabrikationsfehlers durch die Kundendienste des Herstellers.

Die unsachgemäße Verwendung oder Lagerung der Produkte löst keine gesetzliche Gewährleistung aus.

9. WIDERRUFSRECHT

Der Kunde verfügt über eine gesetzliche Widerrufsfrist von 14 Kalendertagen, innerhalb derer er das Produkt ohne Angabe von Gründen und ohne Vertragsstrafe zurücksenden darf. Diese Frist beginnt mit der Empfangnahme des Pakets vom Zustelldienst. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, muss O2Rescue durch eine offizielle schriftliche Erklärung (z.B. Einschreiben, Email) über den Vertragsrücktritt unterrichtet werden. Die Zustellung der Widerrufserklärung vor Ablauf der Widerrufsfrist entspricht der Einhaltung dieser Frist. Im Falle der Ausübung des Widerrufsrechts, ist der Kunde verpflichtet, O2Rescue die Ware unverzüglich in ihrer Originalverpackung an folgende Adresse zurückzusenden: O2Rescue 35, op der Heckmill L-6783 Grevenmacher Luxembourg Die Frist gilt als eingehalten, wenn die Ware innerhalb von 14 Kalendertagen zurückgesandt wurde (es gilt das Datum des Poststempels). Die Versandkosten gehen zu Lasten des Kunden.

Falls der Kunde den Vertrag widerruft, ist O2Rescue dazu verpflichtet, ihm unverzüglich den vollständigen Zahlungsbetrag zurückzuerstatten, und zwar spätestens innerhalb von 14 Kalendertagen ab dem Wareneingang bei O2Rescue.

Die Rückerstattung erfolgt zwangsläufig auf demselben Zahlungsweg wie Ihre Bezahlung.

Dieses Widerrufsrecht kann nur für Produkte in Anspruch genommen werden, die O2Rescue in verkaufsfertigem Zustand (komplettes Zubehör, intakte Versiegelung, Bedienungsanleitung) und mit dem Originalkennzeichen zurückgesandt werden.

Unvollständige, oder durch den Kunden entstellte, beschädigte oder verschmutzte Rückgabeartikel werden nicht zurückgenommen.             

10. GEISTIGES EIGENTUM

Sämtliche auf der O2Rescue Webseite wiedergegebenen oder dargestellten Texte, Kommentare, Bücher, Werke, Illustrationen und Bilder unterliegen weltweit uneingeschränkt den Urheberrechten und dem geistigen Eigentumsrecht von O2Rescue. Jede vollständige oder teilweise Wiedergabe oder Darstellung der O2Rescue Webseite, in ihrer Gänze oder auszugsweise, ist untersagt, ohne das vorherige schriftliche Einverständnis von O2Rescue erhalten zu haben.

Zu Ihrer Information enthält die O2Rescue Webseite Verknüpfungen zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte O2Rescue keinen Einfluss hat. Deshalb kann O2Rescue für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die Inhalte dieser externen Webseiten Dritter unterliegen dem uneingeschränkten Urheberrechten ihrer Betreiber, und werden als solche gekennzeichnet.

11. PERSONENDATEN

Die Nutzung der O2Rescue Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) werden nur im Falle eines Kaufvertrags erhoben. In dem Fall, erlaubt der Kunde auf freiwilliger Basis O2Rescue seine persönlichen Daten (Vorname, Name, Rufnummer, Geburtsdatum, Mailadresse, Postanschrift) zu erfassen, zu verwalten und zu nutzen.

Die vom Kunden mitgeteilten Daten sind unverzichtbar für die Auftragsverwaltung, Auslieferung und Rechnungslegung. Fehlende Daten führen zur Auftragsstornierung.

Mit seiner Anmeldung auf der O2Rescue Website verpflichtet sich der Kunde, zutreffende Informationen zu seiner Person anzugeben. Die Eingabe falscher Daten entspricht einem Verstoß gegen die AGBs. Der Kunde erlaubt O2Rescue,seine Personendaten zu erfassen, zu verwalten und zu nutzen. Diese Daten werden ohne des Kunden ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

O2Rescue nimmt den Schutz der persönlichen Daten seiner Kunden sehr ernst, und behandelt diese vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften. Dem Kunden ist zu jeder Zeit erlaubt bei O2Rescue nachzufragen, welche Daten über ihn erfasst wurden. Zu diesem Zweck, kann der Kunde O2Rescue eine schriftliche Anfrage (per Einschreiben oder per E-Mail) zukommen lassen.            

12.ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTAND

Jegliche Streitigkeiten in Bezug auf den Inhalt der Webseite, der AGBs oder auf den entstandenen Vertrag zwischen Ihnen und O2Rescue oder gar in Bezug auf das entstandene Produkt, unterliegen dem luxemburgischen Recht und der ausschließlichen Zuständigkeit der luxemburgischen Gerichte.

13. KUNDENDIENST UND WEITERE INFORMATIONEN

Die vorliegende Webseite wird von O2Rescue betrieben. Sollten Sie Fragen bezüglich des Inhaltes dieser Webseite, oder Fragen über uns oder das hier angebotene Produkt haben, kontaktieren Sie uns bitte unter den nachstehenden Daten : Adresse : 35, op der Heckmill L-6783 Grevenmacher Luxembourg Rufnummer :      +352 26 72 29 093 Email : info@o2rescue.lu